Aktuelles Thema der Woche

Didacta 2016 in Köln – Bildung ist Zukunft

Vom 16. bis zum 20. Februar findet in Köln die didacta, nach eigenen Angaben Europas größte Bildungsmesse, statt. Unter dem Titel „Bildung ist Zukunft“ informieren 812 Aussteller aus 40 Ländern an fünf Tagen über aktuelle Angebote, Trends und aktuelle Themen von der frühkindlichen Bildung bis hin zur Erwachsenenqualifizierung, bei neuen Technologien und im institutionellen Bereich. Zu den Ausstellern gehören alle namhaften Verlage und die führenden Soft- und Hardware-Unternehmen der Branche, darüber hinaus Medienproduzenten, Bildungseinrichtungen und Verbände, sowie Einrichtungs- und Ausstattungsunternehmen.

Zum Thema der Woche

Aktuelles Themenspecial

Du oder Sie? Vom Umgang zwischen Lehrern und Schülern

Seit dem 20. Jahrhundert gilt im deutschsprachigen Raum die Grundregel, dass Familienangehörige und enge Freunde geduzt werden. Fremde Erwachsene werden grundsätzlich gesiezt, Kinder und Jugendliche bis zu einem gewissen Alter geduzt.
In Schulen ist es üblich, dass Lehrer ihre Schüler duzen, die Schüler umkehrt siezen ihren Lehrer.
Für die Oberstufe gibt es derzeit keine verbindlichen Regeln.

Zum Themenspecial


Netzwelt

Zur Netzwelt

Neuer Bildungsplan Baden-Württemberg

www.bildungsplan-bw.de